EinhornInnensichtHeader

Die Einhorn Apotheke

Einhorn Apotheke und Erlenring Apotheke

Von den Marburger Apotheken sind zwei auf das Engste mit dem Namen Böttrich verbunden.

Dr. Claus Böttrich übernahm 1997 die Leitung der Einhorn Apotheke von seinen Eltern Ruth und Oswald Böttrich. Die Einhorn Apotheke blickt zwischenzeitlich auf eine über 530-jährige Tradition zurück und ist das älteste Unternehmen in Nordhessen.

Monika Böttrich eröffnete 1997 die Erlenring Apotheke im Erlenring-Center. Seit Mai 2007 leitet Dr. Claus Böttrich die Erlenring Apotheke. Im August 2007 erfolgte der Umzug in das Marktdreieck / Medizin Marburg Mitte. Im Sinne des Kunden wurde hier ein automatisches Warenlager errichtet, so dass die Mitarbeiter ausschließlich für Ihre Beratung zur Verfügung stehen und keine Packungen aus dem Warenlager holen müssen.

Erlenring- und Einhorn Apotheke arbeiten mit ca. 35 Mitarbeitern / 10 Apothekern auf einer Fläche von ca. 850 m2 für das gemeinsames Ziel - Die kompetente Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Fragen rund um die Gesundheit.

Raum_1 Raum_2
Kosmetikwand_3 Thekenfront_2
Kosmetikwand_4 Kosmetikwand_2

↑ nach oben

TraditionHead

Tradition und Fortschritt

Vom Handwerk zum Dienstleistungsbetrieb

Die Leistungen der Apotheken haben sich im Laufe der Geschichte immer den Anforderungen der Zeit angepaßt. War die Apotheke in den Anfängen ein "Handwerksbetrieb", in dem alle Medikamente ausnahmslos vor Ort hergestellt wurden, so hat sie sich in der heutigen Zeit zum modernen Dienstleistungsbetrieb mit "Rundum-Gesundheitsservice" gewandelt.

Beratung und Betreuung

Die rasante Entwicklung im Pharmabereich und die immer größer werdende Fülle an Fertigarzneimitteln verlangen mehr und mehr nach kompetenter Beratung und umfassender Betreuung in allen Fragen rund um die Gesundheit.

Moderne Technik bei der Arzneimittelherstellung

Trotzdem spielt aber das "Handwerk" der Arzneimittelherstellung immer noch eine wichtige Rolle: auch heute noch werden Salben, Tinkturen, Teemischungen, Zäpfchen und Kapseln nach alter Tradition speziell für den einzelnen Patienten hergestellt. Mehr noch: die Zubereitung von sterilen Arzneiformen – wie z.B. die in der Erlenring Apotheke in großem Umfang hergestellten Infusionen für die Chemotherapie – erfordert modernste Technik und speziell geschultes Personal. Als Besonderheit besitzt die Einhorn Apotheke eine eigene Entwicklungsabteilung für Arzneimittel. Hier findet sich fortschrittliche Labortechnik; sogar eine Tablettiermaschine steht zur Verfügung.

Geschichte der Einhorn Apotheke Marburg

↑ nach oben

Presseberichte
Presse

Presseberichte

Stellenangebote
Stellenangebote

PTA (m/w) Vollzeit Erlenring Apotheke

Zur Verstärkung unseres netten und engagierten Teams

unserer Partnerapotheke, der Erlenring Apotheke, suchen wir

zum 01.11.2018 oder später eine/n PTA in Vollzeit.

PKA (m/w) Vollzeit Erlenring Apotheke

Wir suchen außerdem zum 01.11.2018 oder später

eine/n PKA in Vollzeit.

Sie haben Freude am Umgang mit Kunden, sind aufgeschlossen und teamorientiert? Sie wünschen sich verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

↑ nach oben

Unser starker Partner:
Die Erlenring Apotheke

erlenring-apotheke

www.erlenring-apotheke.de

parken - © GordonGrand - fotolia.com

Parken

Parkmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Umgebung:

Firmaneiplatz
Ketzerbach
Parkhaus am Pilgrimstein

↑ nach oben